vivayoga - Yoga - Meditation - Geburtsvorbereitung - Schwangere - Hamburg-Eimsbüttel, Eppendorfer Weg - Hamburg-Hafencity - Susanne Voss (Logo)
Hintergrundmusik ein/aus

Home

Kontakt / Impressum

Yoga

Yoga-Coaching/-beratung

Team

FAQ

Links


Psychologisches
Coaching

Traditionelle Thai
Yoga Massage (TTM)

Numeroskope

Aura-Soma-Essenzen

Traditionelle Thai Yoga Massage (TTM)

Definition WAT PO:

Traditionelle Thai Yoga Massage (TTM) besteht nicht nur aus dem Kneten und Dehnen der Muskulatur und Strecken der Gelenke, sondern auch aus dem Bearbeiten spezieller Massagepunkte entlang der unsichtbaren 10 Hauptenergielinien (Windkanäle) von insgesamt 72000 Energiekanälen die im gesamten Körper verlaufen.

In der Sprache der Thai nennt man diese Sen Pra Tan Sib.
Sen = Energielinie
Pra Tan = Haupt
Sib = 10

Alle Linien verlaufen ca. 2cm unterhalb der obersten Hautschicht.

Durch Absprache mit dem Thai Masseur, können individuelle Schwerpunkte in der Massage gesetzt werden, z.B. konzentrierte Massage für den Rücken,Schulter und Nackenbereich, müde Beine etc.

Für erstmalige Besucher einer Thai Massage:

Sie können sich entspannen. Auch wenn die Thai Massage an manchen Stellen des Körpers etwas unangenehm sein kann, wissen die Menschen die häufig zu einer Thai Massage gehen, um die wohltuende Wirkung einer solchen Massage.
Tiefenwirksame Entspannung stellt sich ein.
Manche Menschen können im Positiven süchtig danach werden.

Wie läuft eine 1 stündige Massage ab?

Zuerst werden Sie einen Fragebogen (nur beim Erstbesuch) ausfüllen, der mich über Ihre Krankheitsgeschichte (sollte eine existieren) informiert. Während ich den Fragebogen studiere, können Sie sich umziehen gehen.
Da viele Menschen in Ihrer eigenen Kleidung besser entspannen können, würde ich Sie bitten ein Langarmshirt und Leggins od. dünne Trainings- bzw. Yogahose  mitzubringen. Um kuschelig warm zu bleiben, sollten Sie vielleicht auch ein paar dicke Socken einpacken, da eine längere Massage den Körper auskühlt. Bei Menschen mit längeren Haaren bitte ein Haarband und Kontaktlinsenträger bitte einen Behälter nicht vergessen, damit Sie Ihre Linsen während der Massage herausnehmen können.
Danach werden wir den Fragebogen besprechen, eine Zeit in der man sich kennen lernen und Vertrauen zueinander aufbauen kann.
Danach legen Sie sich auf die bequeme Matte in der Mitte des Raumes.
Nach kurzer Einstimmung werden Sie eine volle Stunde rundum verwöhnt.

Sen Sib Massage arbeitet nach alter Tradition:
Ein Thai Masseur massiert in einem meditativen Zustand mit voller ufmerksamkeit, Achtsamkeit, Respekt und Hingabe.
Nur eine Massage aus dem Herzen ist eine gute Massage.

Genießen Sie eine völlig neue Erfahrung.
Nach einer Massage bleibt genug Zeit, um entspannt und langsam wieder zurück zu kommen.
Bei Sen Sib Massage gibt es keinen Stress, nur Erholung.

Wirkung:

  • Stress wird abgebaut
  • Die Akupressur der Sen Sib Linien stimuliert das Fließen der (Wind) Energie im Körper und löst energetische Blockaden.
  • Thai Massage bringt den Körper in Balance mit den 4 Elementen Erde, Wasser, Wind (Luft) und Feuer.
  • Entgiftung wird angeregt (Niere-Blase-Schweißdrüse-Lunge etc.).
  • Verbesserung der Blutzirkulation und des Lymphsystems.
  • Stimuliert und beruhigt zugleich die Nervenenden unter der Haut.
  • Kann schmerzlindernd wirken, da Endorphine im Körper freigesetzt werden, was zugleich beruhigend wirkt.
  • Lockerung von verspannter Muskulatur.
  • Kann Muskelverdickungen (auch Triggerpunkte genannt) auflösen.
  • Körpereigene Selbstheilungskräfte werden aktiviert. Man fühlt sich nach einer Thai Massage vitalisiert, energetisiert, ruhig und ausgeglichen zugleich.

Sen Sib Massage wird von Herzen und mit Hingabe gegeben und mit allen Sinnen empfangen.
Die Traditionelle Thai Massage ist eine Tiefgewebsakupressurmassage, in der der Thai Masseur systematisch Ihre Sen Sib Linien (Energiekanäle) mit Daumen, Handinnenflächen, Ellenbogen, Füßen und Knien in angenehm gleichmäßigem Rhythmus bearbeitet.
Während der Massage werden Sie vom Thai Masseur auch durch passive yogaähnliche Übungen sanft gedehnt.
Die Massage findet in leichter Bekleidung auf einer festen und bequemen Matte auf dem Boden statt. Sie werden in Rücken-, Seiten-, Bauchlage und im Sitzen massiert.

Keine Missverständnisse:

SEN SIB MASSAGE (M.H.G.) ist eine seriöse Massage, die von Herzen und mit Hingabe gegeben wird, in der Ihre Intimsphäre geachtet und respektiert wird. Es ist keine Erotikmassage, sondern versteht sich nach alter thailändischer Tradition als Heilmassage, die in Deutschland als Wellness-Massage angeboten wird.

Bei medizinischen, physischen und psychischen Problemen:

TTM ersetzt nicht den Arzt oder Physiotherapeuten, sondern stellt nur eine Ergänzung zu einer laufenden Therapie dar. (Nur nach vorheriger Genehmigung des Arztes)